Allgemeine Geschäftsbedingungen
§1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen
“der Froschkönig” Katrin Gollbach und dem Besteller gelten ausschließlich die
nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der
Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt “der
Froschkönig” nicht an, es sei denn, “der Froschkönig” hätte ausdrücklich schriftlich
ihrer Geltung zugestimmt.
§2 Vertragsschluss
Ihre Bestellung gilt als Angebot zum Abschluss eines Vertrages nach Maßgabe dieser
Bedingungen. Ich übernehme keine Verpflichtung zur Annahme Ihrer Bestellung.
Wenn ich Ihre Bestellung annehme, werde ich Ihnen eine Auftragsbestätigung
zukommen lassen. Diese erhalten Sie per E-Mail. Die Annahme gilt mit der
Versendung der Auftragsbestätigung durch “der Froschkönig” als erteilt. Für den Fall,
dass ich die Bestellung nicht annehmen kann, werden ich versuchen, Ihnen dies
entweder telefonisch, per E-Mail oder per Post mitzuteilen.
Durch eine schriftliche Freigabe Ihrerseits (auch per E-Mail) gilt das Angebot als
bestätigt.
§3 Lieferzeit
Die reguläre Lieferzeit beträgt derzeit ca. 7 Werktage ab dem Zeitpunkt der
Bestellung. Ich bemühe mich, Lieferfristen einzuhalten. Bei Lieferverzögerungen, die
auf Umstände zurückzuführen sind, die mir bei Auftragserteilung nicht bekannt waren
und nicht von mir zu vertreten sind, verlängern sich Lieferfristen in angemessenem
Umfang.
§4 Lieferadresse
Soweit vom Besteller nicht anders angegeben, liefere ich an die Rechnungsadresse.
Wünscht der Besteller eine von der Rechungsadresse abweichende Lieferadresse, so
ist dies während des Bestellvorgangs anzugeben. Eine spätere Änderung der
Lieferadresse ist leider nicht möglich.
§5 Preise
Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Ich bemühe
mich, stets den korrekten Preis für alle Artikel anzugeben – Irrtümer sind jedoch
vorbehalten.
§6 Versandkosten
Unabhängig von der Höhe des Bestellwerts berechne ich innerhalb Deutschlands eine Versandkostenpauschale in Höhe von 4,90 Euro.
§7 Fälligkeit und Zahlung
Die Bezahlung der Ware wird mit dem Erhalt dieer fällig. Das Rechnungsdatum gilt
ausschlaggebend. In der Regel 10 Tage nach dem Versand.
Die Zahlungen werden an folgendes Konto entrichtet:

Katrin Gollbach, Sparda-Bank Heilbronn, BLZ 600 90 800, Konto-Nr. 6 454 265,
IBAN DE 78 600 908 000 006 454 265, BIC-Code GENODEF1SO2

§8 Mängelhaftung, Beanstandungen
Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Besteller Nacherfüllung
(Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl,
kann der Besteller bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten
oder den Kaufpreis mindern. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind
weitere Ansprüche des Bestellers – gleich aus welchen Rechtsgründen –
ausgeschlossen. “Der Froschkönig” haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am
Liefergegenstand selbst entstanden sind, insbesondere haftet “der Froschkönig” nicht
für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die
Haftung von “der Froschkönig” ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für
die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.
Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf
Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt
ferner dann nicht, wenn der Besteller Anspräche aus §§ 1,4 Produkthaftungsgesetz
geltend macht. Sofern “der Froschkönig” fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht
verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden
Schaden beschränkt. Erfolgt die Nacherfüllung im Wege einer Ersatzlieferung, ist der
Besteller verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware an “der Froschkönig”
zurückzusenden. Eine Nacherfüllung erfolgt erst, wenn die zuerst gelieferte Ware bei
“der Froschkönig” eingegangen ist. Ausnahmefälle bedürfen einer gesonderten
Absprache.
§9 Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 1 Monat ohne Angabe von Gründen
in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf
überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach
Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim
Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312 c
Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV. Zur Wahrung der
Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

der Froschkönig
Am Ziegelacker 4
74199 Untergruppenbach
Inhaberin: Katrin Gollbach

Tel. +49 (0) 7131/ 4019351
Fax +49 (0) 7131/ 4019352

E-Mail: info@der-froschkönig.com
Internet: www.der-froschkönig.com

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen*

*zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder
eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund
ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben
können oder deren Verfalldatum überschritten würde, Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen
zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.
Können Sie mir die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in
verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie mir insoweit ggf. Wertersatz
leisten. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die
bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung
vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und
alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf
Ihre Kosten und Gefahr zurückzusenden. Verpflichtungen zur Erstattung von
Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie
mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für mich mit deren
Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung.
§11 Eigentumsvorbehalt
Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages
einschließlich aller Nebenkosten mein Eigentum. Der Käufer darf zwar im Rahmen
des üblichen Geschäftsverkehrs über die Ware verfügen, sie jedoch weder verpfänden
noch sicherheitsübereignen. Ansprüche aus der Weiterveräußerung werden hiermit an
mich abgetreten.
§12 Urheberrecht
Alle Grafiken, Texte und Gestaltungselemente von “der Froschkönig” ist geistiges Eigentum von “der Froschkönig” und unterliegt dem Urheberrecht und darf weder für
private noch für geschäftliche Zwecke ohne Zustimmung “der Froschkönig”verwendet
werden. Jede Verletzung des Urheberrechtes wird strafrechtlich verfolgt.
§13 Schlussbestimmung
Auf Verträge zwischen “der Froschkönig” findet das Recht der Bundesrepublik
Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.

Es gibt viele zuverlässige Online-Apotheken. Aber andere sind nicht in den Vereinigten Staaten lizenziert. Cipro ist Medikamente, die Infektionen durch Bakterien verursacht bekämpft. Diese Medikamente behandeln keine Virusinfektion wie eine Erkältung. Weißt du was Kamagra ist? Was ist mit kamagra shop und potenzmittel? Peradventure Sie lesen über kamagra wirkung Matters, wie kamagra nebenwirkungen, beziehen sich auf zahlreiche Arten von medizinischen Problemen. Die häufigsten sexuellen Störungen bei Männern sind erektile Dysfunktion und Ejakulationsstörungen. Obwohl Sex ist nicht wichtig für eine gute Gesundheit, ist es zweifellos wichtig für Sie. Denken Sie daran, dass Ihr Gesundheitsdienstleister Kamagra oder übrig Medikamente verschrieben hat, weil der Fachmann beurteilt hat, dass die Gunst für Sie größer ist als das Risiko potenziell schwerer Nebenwirkungen. Sie müssen sehr wachsam sein beim Kauf von Drogen wie Kamagra.